Ja, Nagellacke gibt es wie Sand am Meer – aber wir haben mal wieder eine Perle entdeckt: Faby heißt der neueste Nagellacktrend aus Italien.

Hinter der Marke Faby verbergen sich hochwertige Nagellacke. Faby kombiniert neueste Nagellack-Technologien mit aktuellen Trends der Modemetropole Mailand. Zur Auswahl stehen über 180 Farbnuancen – auch mit Effekten wie Schimmer, Perlmutt oder matt.

Jeder Nagellack trägt einen individuellen Namen, beispielsweise aus den Bereichen Musik, Literatur oder Film. Namen wie „Cinderella is late …“ oder „Why don’t you speak“ kommen Ihnen irgendwie bekannt vor? Das ist kein Zufall, denn die Faby-Nagellacke stammen aus dem gleichen Haus wie OPI.

Faby Line heißt das Unternehmen, das schon die weltberühmten OPI-Nagellacke auf den Markt brachte. Mit der Marke Faby beweist die Inhaberin Fabiana Viale nun ein weiteres Mal ihr Gespür für hochwertige Qualität und Trendbewusstsein in puncto Nageldesign.